Klasse B | Schaltgetriebeausbildung

Klasse B | Automatikausbildung

Klasse B | Begleitendes Fahren

Klasse B | Handicapausbildung

Klasse B | Fahreignung/Beobachtungsfahrt

Klasse BE | Fahren mit Anhänger

Übersicht Führerschein Klasse B

Diese Fahrerlaubnis berechtigt das Fahren von Kraftfahrzeugen mit einer zulässigen Gesamtmasse bis zu 3500 kg. Sofern das Fahrzeug mit genügend Sitzen ausgestattet ist, dürfen vom Fahrzeugführer maximal acht Personen befördert werden.

Anhängerregelung | Zugfahrzeug der Klasse B in Kombination mit einem Anhänger: 

  • Es ist möglich einen Anhänger bis zu 750 kg zulässiger Gesamtmasse zu ziehen
  • Bei Anhängern mit einer zulässigen Gesamtmasse über 750 kg darf die Kombination maximal 3500 kg betragen. 

Die Fahrerlaubnis der Klasse B berechtigt zum Führen von dreirädrigen Kraftfahrzeugen im Inland. Sollte das Kraftfahrzeuges mit einer Motorleistung von mehr als 15 kW ausgestattet sein, muss der Inhaber der Fahrerlaubnis mindestens 21 Jahre alt sein.

Beinhaltet Fahrerlaubnisklassen: