Telefon: 06131 34242

Gefahrgut-Fahrerschulung Basiskurs

Nur ausgebildete Fahrer dürfen Gefahrengüter auf öffentlichen Straßen befördern.

Unser Angebot für Fahrzeugführer, die sich für Gefahrguttransporte qualifizieren wollen, die Möglichkeit an einer Gefahrgut-Fahrer-Schulung teilzunehmen. Der 2,5-tägige Basiskurs befähigt Gefahrgutfahrer zum vorschriftsmäßigen Transport von Stück- und Schüttgütern. Diese Schulung beinhaltet eine Feuerlöscher Übung. Nach bestandener Prüfung vor der IHK, erhalten Sie eine ADR-Bescheinigung, diese muss beim Transport von Gefahrgütern vom Fahrer mitgeführt werden.

Preise

Zeit Lehrgang Kosten 
2,5 Tage Gefahrgut-Fahrerschulung Basiskurs
Stück- und Schüttgut
305,00 €
Klammer

Diese Veranstaltung ist gem. § 4 Nr. 21 UStG von der Umsatzsteuer befreit.