Telefon: 06131 34242

Der Aufregung folgt die Phase der Routine

Tipps und Tricks von Claudia Klame

Liebe angehende Fahrerinnen und Fahrer! Genießt doch einfach die Anspannung während der Fahrausbildung, kurz vor der Prüfung oder die ersten autonomen Fahrten, denn habt Ihr erst einmal die erstrebenswerte Phase der Routine erreicht, dann ist es vorbei mit der »Aufregung« – dem Gefühl des gefährlichen Abenteuers weicht Gewohnheit. Tja, denn alles, was ich beherrsche, ist einfach und das ist schließlich das Ziel, denn es trägt zur allgemeinen Verkehrssicherheit bei.

Tipps

... und das erneute Begehren andere, größere oder schnellere Kraftfahrzeuge zu steuern beginnt ;)