Telefon: 06131 34242

Lehrpläne

Lernmaterial

Ob traditionell oder mit modernen Medien – Lernen für die Fahrerlaubnis macht heute einfach Spaß. Eine große Vielfalt an Lernmitteln bietet sich heute unseren Fahrschülern.

Lernen mit einem Fragebogenkatalog, der in der Fahrschule erworben wurde, ermöglicht es dem Fahrschüler, sich zusätzlich im Internet unter www.fahren-lernen.de kostenlos einzuloggen und parallel dazu am Computer zu lernen.

Ob Programme auf Sticks, auf CD oder direkt aus dem Internet, viele Varianten ermöglichen es den Fahrschülern sich angemessen und mit viel Abwechslung auf die theoretische Prüfung am PC vorzubereiten. Und erst die Apps, für Smartphone oder Tablet-Computer, lassen keine Wünsche offen. Wer die Wahl hat, hat die Qual?

Nie war Lernen so spannend – aber nicht vergessen:
Ohne zu büffeln geht es immer noch nicht!

Unser Tipp: Nicht zu viele Variationen gleichzeitig nutzen. Beim Lernen konsequent mit einem Medium üben und Vorprüfungstests variabel gestalten. Zum Beispiel sollte ein Fragebogenkatalog komplett vom Anfang bis zum Ende durchgearbeitet werden. Bei Unklarheiten am Besten Vermerke machen und ausreichende Wiederholungen durchführen. Zusätzlich empfiehlt es sich, Prüfungstests zu Hause oder in der Fahrschule zu trainieren, bestenfalls können Erklärungen vom Fahrlehrer eingeholt werden.

Ausbildung Berufskarftfahrer (Bkf)

Außerdem gibt es tolle Bücher, diese sind abgestimmt auf die Unterrichtsmedien unserer Fahrschule. Für jeden Schüler, der gerne liest, ein Muss. Diese Fachbücher sind nach bestandener Fahrprüfung immer wieder lesenswert – echte Nachschlagewerke.